Start

 

Fokus der Forschung

Analysen molekularer Mechanismen zur Regulation des pflanzlichen Stoffwechsels sowie Signalwege der zellulären Kommunikation stehen im Mittelpunkt der Forschungsarbeiten des Lehrstuhls Biochemie. Hierbei werden mittels molekularphysiologischer und – phytopathologischer Methoden sowohl intra- als auch interorganismische Wechselwirkungen studiert. Darüber hinaus werden biotechnologische Ansätze zur Optimierung von Nutzpflanzen verfolgt.


Kategorie: jobs

Am Lehrstuhl Biochemie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) ist ab sofort eine von der DFG finanzierte Doktorandenstelle (TV-L E 13 65%) für 3 Jahre zu besetzen.

Betreuer:  Prof. Uwe Sonnewald

Die Forschungsarbeiten werden zusammen mit den Arbeitsgruppen Prof. Markus Sch...


Kategorie: news

Nach einjähriger Verzögerung durch die Pandemie konnte im August diesen Jahres in Bonn die Botanik Tagung 2022 stattfinden. Hier werden alle jüngsten Erkenntnisse aus der Pflanzenwissenschaft präsentiert, die dieses Jahr besonders unter dem Motto „Pflanzenwissenschaft für eine nachhaltige Zukunft“ s...

Kategorie: news

Der Lehrstuhl für Biochemie konnte nach zwei Pandemiejahren wieder einen Betriebsausflug durchführen. Die 10 km lange Wanderung bei kühlem Herbstwetter führte entlang des Planetenwanderweges oberhalb von Ebermannstadt in der Fränkischen Schweiz. Den Abschluß zum Tagesausklang genossen alle bei einem...

Kategorie: news

Das Cassava Source-Sink Konsortium konnte sein erstes persönliches Treffen seit Beginn der Pandemie in Bonn Bad-Godesberg abhalten. Internationale Experten für Pflanzenbiotechnologie, Pflanzenstoffwechsel, Pflanzenentwicklung und Phänotypisierung versammelten sich in der Nähe des schönen Rheins, um ...