News

Dieses schöne Foto wurde von Julia Eydam beim Fotowettbewerb "Blattgeflüster" eingereicht. Julia forscht am Lehrstuhl für Biochemie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Unter der Leitung von Prof. Dr. Uwe Sonnewald wird hier mit verschiedenen Nutzpflanzen wie Cassava, Zuckerrübe und Kartoff...

Markus Ingold, ein Masterstudent aus dem Biocomputing Lab, ist gerade von einem 3-monatigen Forschungspraktikum an der North Dakota State University (NDSU) in Fargo ND, USA, zurückgekommen.

In der Arbeitsgruppe von Dr. Brent Hulke (Sunflower Biology, US Department of Agriculture) führte er an der...

Das Bild von Blüten von Solanum pinnatisectum, einer in Zentralmexiko beheimateten Wildkartoffelart, die mit GFP-exprimierendem Kartoffelvirus X (PVX) infiziert ist, wurde für das Titelblatt 2023 des Journal of Plant Physiology ausgewählt.

Die Markierung des PVX mit einem grün fluoreszierenden Pr...

... zum Vortrag von Frau Jessica van Harsselaar.

Im Rahmen ihres Promotionsverfahrens hält Frau Jessica van Harsselaar einen ca. halbstündigen wissenschaftlichen Vortrag mit dem Thema:
„Phenotypic and gene expression analysis of potato (Solanum tuberosum) subjected to intermittent abiotic stress...

Nach dreijähriger Pause aufgrund der Covid-Pandemie, fand die “XVII International Conference on the Plant Family of Solanaceae” vom 01. bis 05. November in Thessaloniki, Griechenland, statt. Viele bedeutende Kulturpflanzen, wie Tomate, Kartoffel, Paprika, Tabak und Aubergine gehören zu dieser Pflanz...

Prof. Dr. Maryam Nasr Esfahani

Prof. Dr. Maryam Nasr Esfahani (Lorestan University, Khorramabad, Iran) ist am Lehrstuhl für Biochemie mit dem Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für erfahrene Forschende. Frau Prof. Dr. Maryam Nasr Esfahani hat Pflanzenwissenschaften an den Universitäten Golest...

Nach einjähriger Verzögerung durch die Pandemie konnte im August diesen Jahres in Bonn die Botanik Tagung 2022 stattfinden. Hier werden alle jüngsten Erkenntnisse aus der Pflanzenwissenschaft präsentiert, die dieses Jahr besonders unter dem Motto „Pflanzenwissenschaft für eine nachhaltige Zukunft“ s...

Der Lehrstuhl für Biochemie konnte nach zwei Pandemiejahren wieder einen Betriebsausflug durchführen. Die 10 km lange Wanderung bei kühlem Herbstwetter führte entlang des Planetenwanderweges oberhalb von Ebermannstadt in der Fränkischen Schweiz. Den Abschluß zum Tagesausklang genossen alle bei einem...

Das Cassava Source-Sink Konsortium konnte sein erstes persönliches Treffen seit Beginn der Pandemie in Bonn Bad-Godesberg abhalten. Internationale Experten für Pflanzenbiotechnologie, Pflanzenstoffwechsel, Pflanzenentwicklung und Phänotypisierung versammelten sich in der Nähe des schönen Rheins, um ...

Im Jahr 1866 entdeckte Gregor Mendel, dass manche Merkmale einer Pflanze immer zusammen auftreten, so ist eine farbige Samenschale der Erbse immer mit einer bestimmten Blütenfarbe und Blattachsel korreliert. Diese Erkenntnis führte zur Entdeckung eines Phänomens, bekannt als Pleiotropie. Unter Pleio...

Nach erzwungener Corona Pause trafen sich rund 140 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom 17. bis 21. Juli 2022 im Harnack Haus in Berlin Dahlem. Das lokale Organisationskomitee der Tagung bestand aus Julia Kehr (Universität Hamburg), Rainer Hedrich (Universität Würzburg), Friedrich Kragler (M...

Unter natürlichen Bedingungen muss die Photosynthese an schwankende Lichtintensitäten angepasst werden. Blätter, die starkem Licht ausgesetzt sind, geben überschüssige Lichtenergie in Form von Wärme am Photosystem II (PSII) durch einen Prozess ab, der als nicht-photochemisches Quenching (NPQ) bezeic...

Der Countdown läuft, nur noch zwei Wochen bis zur sechsten internationalen Konferenz Plant Vascular Biology in Berlin. Die Tagung mit ca. 150 Teilnehmern wird vom Lehrstuhl Biochemie zusammen mit den Universitäten Würzburg und Hamburg und dem MPI_MPP in Golm organisiert.

Ein tolles Programm und v...

Luisa Becker, eine Masterstudentin aus dem Biocomputing Lab, hat gerade die Möglichkeit ein 3-monatiges Praktikum an der Colorado University (CU) in Boulder, CO, USA zu absolvieren. Dort versucht Luisa, in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Nolan Kane (Department for Ecology and Evolutionary Biology), ...

CASS startet vierten regulierten Maniok-Feldversuch

Artikel von Dr. Wolfgang Zierer, CASS Wissenschaftlicher Koordinator

Trotz der schwierigen globalen Situation hat das Cassava Source-Sink Projekt im März 2022 erfolgreich seinen vierten Maniok-Feldversuch in Taichung (Taiwan) gestartet. Im Ra...

Unsere Promotionsstudentin aus dem Biocomputing Lab, Sindy Gutschker, kann gerade bei einem 6-wöchigen Forschungsaufenthalt am renommierten Boyce-Thompson-Institute der Cornell University (Ithaca, NY, USA) neue Arbeitsmethoden aus den Bereichen der Genomik, Transkriptomik und Bioinformatik erlernen....